Spendenaufruf 2.0 - "Damid´s a weider gehd"

spendenaufruf.jpg

Seit über einem Jahr dürfen wir nun nicht mehr für euch öffnen. Es finden keine Handwerkskurse statt, unzählige Veranstaltungen fielen aus, wir geben keine Führungen mehr durch unsere Häuser. Und ausgerechnet dieses Jahr würden wir so gern unser 20-jähriges Vereinsbestehen mit euch feiern. Auch das bleibt uns leider verwehrt.

Dafür arbeiten wir jeden Tag an der Gestaltung des Handwerkerhofes. Das bedeutet, dass wir euch, wenn wir wieder öffnen dürfen, einiges zu zeigen haben. Denn bis dahin soll das historische Klassenzimmer fertig sein, das Turmhaus dank einer neuen Treppe zugänglich sein, damit ihr die neue Druckwerkstatt und das Atelier besichtigen könnt, dazu wird ein barrierefreier Zugang zur Galerie ermöglicht, dafür muss ebenfalls eine neue Treppe inklusive Treppenlift eingebaut werden. Außerdem muss wegen der anhaltenden Einbrüche in Sicherheitstechnik investiert werden. Für all diese Vorhaben benötigen wir eure Unterstützung, denn der weitere Ausbau des Handwerkerhofes wird von uns selbst finanziert und uns fehlen durch den Wegfall der Handwerkskurse und Veranstaltungen jegliche Einnahmen.

Daher starten wir nun den Spendenaufruf 2.0

Auch dieses Jahr wollen wir jede Spende mit einem unikaten Dankeschön entlohnen. Jede Spende hilft und lohnt sich. Nach Spendenwert gestaffelt werden verschiedene Dankeschön-Kunstwerke von uns verschickt. Jedes Dankeschön ist ein echtes Unikat und mit viel Liebe hergestellt.

Oben aufgelistet seht ihr die gestaffelten Spenden mit den dazugehörigen Dankeschön-Geschenken.

Und so funktioniert es: Ihr wählt einen Spendenbetrag und überweist an die untenstehende Iban oder an unser Paypal-Konto an info@weberhaeuser.de. Als Verwendungszweck gebt ihr bitte eure Email oder Adresse an oder schreibt uns an die genannte Emailadresse, nachdem ihr gespendet habt, damit wir euch dann kontaktieren können und ihr euer Geschenk schnell bekommt.

Wir bitten um Unterstützung und freuen uns auf das Wiedersehen, sobald wir wieder dürfen.

Euer Unikat e.V.